Formel 1 Meiste Siege

Veröffentlicht

Reviewed by:
Rating:
5
On 05.03.2020
Last modified:05.03.2020

Summary:

Weitere beliebte Spiele sind Books Temples, viel mehr Kilometer Ihres Spielweges zu Гberwinden, um seine Freispiele zu nutzen.

Formel 1 Meiste Siege

Meiste F1-Siege: Außerirdischer Hamilton! Die packt er nächste Saison locker. Sonntag, | Uhr. Durch seinen Sieg beim Türkei-GP hat sich. Lewis Hamilton. Es ist das größte Gefühl für einen FormelPiloten, als erster über die Ziellinie zu fahren und dann ganz oben auf dem Podium zu stehen. Dem einen gelang.

Liste der Grand-Prix-Sieger der Formel 1

Diese FormelFahrer haben die meisten Rennen in Serie gewonnen. 94 Siege konnte der Formel 1 Weltmeister bereits feiern. Die Statistik zeigt die FormelFahrer nach der Anzahl ihrer Rennsiege bis zum. Michael Schumacher.

Formel 1 Meiste Siege Inhaltsverzeichnis Video

Die zehn größten Siege von Sebastian Vettel

Meiste Siege beim gleichen Grand Prix: 1. Michael Schumacher in Frankreich 8 (, , , , , , , ) 2. Michael Schumacher in Kanada 7 ( Yörn Pugmeister blickt auf ein abwechslungsreiches Leben. Er wollte Französisch-Lehrer werden, landete aber in der Formel 1 und auf den Weltmeeren, dazu gewann er Paris-Dakar. Darüber hinaus gibt sie sowohl die Zeit an, in welcher der jeweilige Fahrer in der Formel 1 aktiv war, wie auch einen Überblick über die Fabrikate, mit denen er jeweils die Siege erzielte. Die Namen der in der FormelWeltmeisterschaft gemeldeten Fahrer sind grau hinterlegt. Pierre Gasly war beim Großen Preis von Italien am 6. Teste hier im FormelQuiz, wie gut Du dich in der F1 auskennst. Beantworte so viele FormelQuizfragen wie möglich und vergleiche Dich mit anderen Fans!. Sports Quiz / Formel 1: Meiste GP-Siege Random Sports or Auto Racing Quiz Kennst Du die FormelFahrer mit den meisten Grand-Prix-Siegen? by Eurosport Plays Quiz. Aber das ging anfangs nicht. Rindt, Joc. Avg Score. Fernando Alonso.

Lauf der Saison auf der legendären "Nordschleife" fuhr er dabei seinen letzten Karriere-Sieg ein. An Platz 7 befindet sich Nigel Mansell mit 31 ersten Plätzen.

Der Brite ging in FormelRennen zwischen und an den Start. Zum letzten Mal stand Mansell in Australien ganz oben auf dem Treppchen. In den Jahren und folgte die Doppelweltmeisterschaft des Spaniers mit Renault.

Im Jahr wechselte Alonso zur Scuderia Ferrari. Für den italienischen Rennstall erreichte der Spanier drei Mal Rang zwei in der Fahrer-Weltmeisterschaft , , , ein weiterer Weltmeistertitel blieb ihm bei den Roten allerdings verwehrt.

In den folgenden fünf Jahren feierte der Mann aus Sao Paulo drei Weltmeisterschaften , , Die meisten achten Plätze [A 2].

Die meisten neunten Plätze [A 2]. Die meisten zehnten Plätze [A 2]. GP Italien in Monza. GP Deutschland Maranello I. Brackley UK , Stuttgart D.

Milton Keynes UK. Enstone UK , Paris F. Ockham UK. Surbiton UK. Bourne UK. Vichy F , Magny-Cours F. Hinwil CH. Modena I. Silverstone UK.

Bicester UK. Enstone UK. Get the best of Sporcle when you Go Orange. This ad-free experience offers more features, more stats, and more fun while also helping to support Sporcle.

Thank you for becoming a member. You're not logged in! Compare scores with friends on all Sporcle quizzes.

Log In. Remember Me. You Might Also Like Unzufriedener Sainz musste 60 Runden lang leiden. Horner: Für Albon wäre viel drin gewesen.

Horner: Albon wäre Kandidat fürs Podest gewesen. Vettel nach dem verpatzten Heimrennen. Das sagt Vettel nach dem verpatzten Heimrennen. Hamilton tief bewegt nach Schumacher-Geste.

Lewis Hamilton. Mark Webber. McLaren 6 , Brabham 2. Ferrari 6 , Brabham 2. Renault 4 , Ferrari 3. Juan Pablo Montoya.

Williams 4 , McLaren 3. Daniel Ricciardo. Vanwall 4 , Ferrari 2. Jacques Laffite. Riccardo Patrese. Williams 4 , Brabham 2.

Ralf Schumacher. Gilles Villeneuve. Michele Alboreto. Ferrari 3 , Tyrrell 2. Alfa Romeo 4 , Ferrari 1. Clay Regazzoni.

Ferrari 4 , Williams 1. John Watson. McLaren 4 , Penske 1. Eddie Irvine. Bruce McLaren. Cooper 3 , McLaren 1. Thierry Boutsen.

Peter Collins. Giancarlo Fisichella. Renault 2 , Jordan 1. Heinz-Harald Frentzen. Jordan 2 , Williams 1.

Johnny Herbert. Benetton 2 , Stewart 1. Didier Pironi. Ferrari 2 , Ligier 1. Elio de Angelis. Patrick Depailler.

Jean-Pierre Jabouille. Renault beide. Charles Leclerc. Peter Revson. Joseph Siffert. Patrick Tambay. Maurice Trintignant.

Wolfgang von Trips. Bill Vukovich 1. Giancarlo Baghetti. Lorenzo Bandini. Jean-Pierre Beltoise. Joakim Bonnier. Vittorio Brambilla. Jimmy Bryan 1. Luigi Fagioli.

Alfa Romeo.

Jack Brabham 3;,Alan Jones 1; Vettel nach dem verpatzten Heimrennen. Fernando Alonso. Lorenzo Bandini. McLaren 6Brabham 2. Russell ohne Vorwurf nach Räikkönen-Abschuss. Lotus 11Ferrari 1. Niki Lauda 3;,Jochen Rindt 1; Von bis war Spielhalle Celle Bridgestone. Northampton UK. GP Italien in Monza. Mercedes 74McLaren Rye UK. Lewis Hamilton. Michael Schumacher. Sebastian Vettel. Die meisten Siege: Lewis Hamilton. Die Liste aller Grand-Prix-Sieger der Formel 1 listet alle Sieger von Rennen der. Brabham 13Williams 7Benetton 3. Prost 9R. Nilsson je 1. Formel 1 Rekorde der FormelGeschichte: Die meisten WM-Titel, Grand-Prix-Siege und Siege in Folge.  · Mit seinem FormelSieg in Portugal überholte Lewis Hamilton Renn-Legende Michael Schumacher, inzwischen steht der Brite schon bei kicker zeigt die Fahrer mit den meisten Grand-Prix. Meiste Siege in der Formel 1: Lewis Hamilton zieht mit Michael Schumacher gleich. Wer stand am häufigsten ganz oben auf dem Podium? Meiste F1-Siege: Hamilton zieht mit Schumi gleich.

Dem Bonus Tennis Punkte 100 Euro Echtgeld umwandeln - die 20 Euro Formel 1 Meiste Siege. - Die Fahrer mit den meisten GP-Siegen

Die Namen der in der FormelWeltmeisterschaft gemeldeten Fahrer sind grau hinterlegt.
Formel 1 Meiste Siege

Facebooktwitterredditpinterestlinkedinmail

1 Gedanken zu „Formel 1 Meiste Siege

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.